islamische Kalligraphie

 

Für Privatpersonen

Einzelunterricht

 

  1 BE/60 Min.      ( ohne Kursbelegung)                     € 32,00

(BE = eine Belegungseinheit besteht aus 60 Min.)

12 BE                              € 26,50  je BE                         € 318,00

(BE = eine Belegungseinheit besteht aus 50 Min.

Hier findet der Unterricht in 6 UE (Belegungseinheiten) je 100 Min. statt.

 

Ermäßigt:

15 BE                              € 21,20   je BE                        € 318,00

(BE = eine Belegungseinheit besteht aus 45 Min.)

Hier findet der Unterricht in 7 UE (Unterrichtseinheiten) je 97 Min.statt (n. V. für einenfestgelegten Zeitraum, an bestimmten Uhrzeiten und Tagen in der Woche)

________________________________

 

Ein Kurs mit 2 Schülern/-innen

                      

12 BE                              € 20,00   je BE                       € 240,00     je Teilnehmer/-in

(BE = eine Belegungseinheit besteht aus 50 Min.)

Hier findet der Unterrichtr in 6 UE  (Belegungseinheiten)  je 100 Min. statt.

 

Ermäßigt:

15 BE                              € 16,00   je BE                     € 240,00    je Teilnehmer/-in

(BE = eine Belegungseinheit besteht aus 45 Min.)

Hier findet der Unterricht in 7 UE (Unterrichtseinheiten) je 97 Min. statt (n. V. für einen festgelegten Zeitraum, an bestimmten Uhrzeiten und Tagen in der Woche)

_____________________________

 

Weitere Kurse mit mehr als 2 TeilnehmerInnen erfahren Sie auf Anfrage.

Kursangebote für Wirtschaftsunternehmen und weitere Institutionen

    erstellen wir gern auf Anfrage.

___________________________________________

 

 Für das Unterrichtsmaterial bestehend aus Ton- und Textdateien (Lehrbücher oder Kopien in Papierform sind davon ausgenommen) können zusätzliche  Kosten – je nach Kurs und Lehrprogramm - 

bis zu € 35,00 berechnet werden.

______________________________

 

Probe-Unterricht und Anmeldung

 ●  Nach dem Probeunterricht von max. 4 ermäßigten BE/45 Min. erfolgt die verbindliche Anmeldung durch die Einreichung der AGB-Vorlage sowie die Zahlung des vereinbarten Betrages für den zu belegenden Kurs.

 

 

Stand Mai 2018